10.09.13

Kreise Kreise weiße Kreide

Ich strecke meine Beine, jedoch nicht mein Gehirn.
Menschen sind wie Wehen, windige, wehende PEITSCHENDE Weiden.

TRAUERWEIDE = MENSCH ?

Lianen/Blätter voll mir Trauer. Die Äste werden länger mit jedem Jahr, schwerer, sammeln WUT, ANGST, UNTERGEBENHEIT, MINDERWERTIGKEIT, GEHEIMNISSE. Warum strecken sich die Äste der Trauerweide nicht zum Sonnenlicht aus? Warum halten sie ihrem Gewicht nicht stand?

Die Spitzen der Äste berühren das Wasser dass die Weide ernährt, und somit auch ihre Leiden und Passionen. Wasser ist neutral und wir berühren es mit den Fingerspitzen unserer Äste und kreieren nie endende Kreise.


 photo 556d8eaf-10ca-4a0d-9485-aa3af6c610a4_zpsd6e2a59e.jpg

Listening to: Maxence Cyrin - No Cars Go

Keine Kommentare: